header9.png

Die Funktionsweise eines digitalen Zooms ist vergleichbar mit dem Vergrößern eines Ausschnitts bei der Bildbearbeitung am Computer. In beiden Fällen stehen keine zusätzlichen Bildinformationen zur Verfügung.

 

Somit können auch keine Details, die im Bild nicht vorhanden sind „hinzu gezaubert“ werden. Daher wirken Fotos, die mit digitalem Zoom aufgenommen wurden häufig unscharf und detailarm. Dies erklärt auch, warum Bilder, die mit einem digitalen Zoom gemacht wurden häufig eine kleinere Dateigröße haben. Es empfiehlt sich für alle, die sich nicht vor dem Computer scheuen, das digitale Zoom der Kamera zu deaktivieren und den Ausschnitt später am Computer mit der Bildbearbeitungssoftware zu verändern.

 

Bildausschnitt unter Verwendung eines 30mm Weitwinkelobjektivs

Havanna vor einem Unwetter

Havanna vor einem Unwetter

 

Bildergebnis unter Verwendung des digitalen Zooms

digitaler Zoom

 

Bildergebnis unter Verwendung einer entsprechenden Tele-Brennweite

optischer-Zoom_bearb

 

 

Techn. Grundlagen

Login

Zum Seitenanfang